Der Webshop richtet sich ausschließlich an gewerbliche Verwender.
Produkte
Produkte - Prüfplaketten

Prüfplaketten

Prüfplaketten kommen in nahezu jedem Betrieb und in öffentlichen Gebäuden zum Einsatz. Laut §§ 14 - 17 Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sind Prüfungen von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen vorgeschrieben.
Wie genau die jeweiligen Prüfungen Ablaufen und auf welche Besonderheiten zu achten sind, ist in den entsprechenden Vorschriften und Informationen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) und den Vorschriften des Verbands der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) festgehalten.

Der Einsatz von Prüfplaketten ist besonders aufgrund von § 16 BetrSichV wichtig. Dieser Paragraph legt wiederkehrende Prüfungen für überwachungsbedürftige Anlagen fest. Zur unkomplizierten Kennzeichnung nach einer Prüfung eignen sich Prüfplaketten besonders, weil sie zum einen den Nachweis erbringen, dass eine Prüfung durchgeführt wurde, zum anderen zeigen sie an, wann die nächste wiederkehrende Prüfung anzusetzen ist. Prüfplaketten können also für alle prüfpflichtigen Arbeitsmittel und Anlagen verwendet werden.

Der Bereich ist aufgeteilt in Jahresprüfplaketten, für jährlich wiederkehrende Prüfungen, Prüfplaketten "Nächster Prüftermin", für variable Prüftermine, und Mehrjahresprüfplaketten, für alle gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit Ihre Prüfplaketten selbst zu gestalten, beispielsweise mit Ihrem Firmenlogo. Zusätzlich finden Sie verschiedene Grundplaketten, Kabelprüfplaketten, Regalkennzeichnung gem. DIN 15635 und Sicherheitssiegel. Zubehör für Prüfplaketten, wie z.B. Lochzangen in verschiedenen Formen und Größen, können Sie ganz einfach im entsprechenden Bereich mitbestellen.

Prüfplaketten kommen in nahezu jedem Betrieb und in öffentlichen Gebäuden zum Einsatz. Laut §§ 14 - 17 Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sind Prüfungen von Arbeitsmitteln und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Prüfplaketten

Prüfplaketten kommen in nahezu jedem Betrieb und in öffentlichen Gebäuden zum Einsatz. Laut §§ 14 - 17 Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sind Prüfungen von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen vorgeschrieben.
Wie genau die jeweiligen Prüfungen Ablaufen und auf welche Besonderheiten zu achten sind, ist in den entsprechenden Vorschriften und Informationen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) und den Vorschriften des Verbands der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) festgehalten.

Der Einsatz von Prüfplaketten ist besonders aufgrund von § 16 BetrSichV wichtig. Dieser Paragraph legt wiederkehrende Prüfungen für überwachungsbedürftige Anlagen fest. Zur unkomplizierten Kennzeichnung nach einer Prüfung eignen sich Prüfplaketten besonders, weil sie zum einen den Nachweis erbringen, dass eine Prüfung durchgeführt wurde, zum anderen zeigen sie an, wann die nächste wiederkehrende Prüfung anzusetzen ist. Prüfplaketten können also für alle prüfpflichtigen Arbeitsmittel und Anlagen verwendet werden.

Der Bereich ist aufgeteilt in Jahresprüfplaketten, für jährlich wiederkehrende Prüfungen, Prüfplaketten "Nächster Prüftermin", für variable Prüftermine, und Mehrjahresprüfplaketten, für alle gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit Ihre Prüfplaketten selbst zu gestalten, beispielsweise mit Ihrem Firmenlogo. Zusätzlich finden Sie verschiedene Grundplaketten, Kabelprüfplaketten, Regalkennzeichnung gem. DIN 15635 und Sicherheitssiegel. Zubehör für Prüfplaketten, wie z.B. Lochzangen in verschiedenen Formen und Größen, können Sie ganz einfach im entsprechenden Bereich mitbestellen.

Zuletzt angesehen