Ausschließlich für gewerbliche Verwender.
▸ISO zertifiziert   ▸2,5% Online-Rabatt    ▸Made in Germany
Produkte - Prüfplaketten gemäß Vorschriften

Prüfplaketten gemäß Vorschriften

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) und der Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) geben eine Reihe von Vorschriften, Regeln und Informationen für Arbeitsmittel, Anlagen und Betriebsmitteln aus. In diesen Texten sind unter anderem Prüfungen vorgeschrieben, wobei die Prüffristen variieren können.

Zur Kennzeichnung erfolgter Prüfungen gem. aller gängigen Vorschriften haben Sie in diesem Bereich die Auswahl zwischen verschiedensten Prüfplaketten. Kennzeichnen Sie durchgeführte Prüfungen rechtssicher und eindeutig, direkt am Prüfling.

Eine der wohl geläufigsten Vorschriften ist die DGUV Vorschrift 3. Laut DGUV V3 hat der Unternehmer dafür Sorge zu tragen, dass Prüfungen von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln durch Elektrofachkräfte ausgeführt werden und, dass das Betreiben von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln nach den elektronischen Regeln erfolgt. In ihr werden außerdem Prüfungen für diese vorgeschrieben, zum einen vor der ersten Inbetriebnahme bzw. nach Änderung und Instandsetzung, zum anderen Wiederholungsprüfungen in regelmäßigen Zeitabständen. Unterschieden wird dabei zwischen ortsfesten und ortsveränderlichen Anlagen.

Sie erhalten hier Prüfplaketten gemäß DGUV, VDE, ASR, BetrSichV und TRBS.

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) und der Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) geben eine Reihe von Vorschriften, Regeln und Informationen für... mehr erfahren »
Fenster schließen
Prüfplaketten gemäß Vorschriften

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) und der Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) geben eine Reihe von Vorschriften, Regeln und Informationen für Arbeitsmittel, Anlagen und Betriebsmitteln aus. In diesen Texten sind unter anderem Prüfungen vorgeschrieben, wobei die Prüffristen variieren können.

Zur Kennzeichnung erfolgter Prüfungen gem. aller gängigen Vorschriften haben Sie in diesem Bereich die Auswahl zwischen verschiedensten Prüfplaketten. Kennzeichnen Sie durchgeführte Prüfungen rechtssicher und eindeutig, direkt am Prüfling.

Eine der wohl geläufigsten Vorschriften ist die DGUV Vorschrift 3. Laut DGUV V3 hat der Unternehmer dafür Sorge zu tragen, dass Prüfungen von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln durch Elektrofachkräfte ausgeführt werden und, dass das Betreiben von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln nach den elektronischen Regeln erfolgt. In ihr werden außerdem Prüfungen für diese vorgeschrieben, zum einen vor der ersten Inbetriebnahme bzw. nach Änderung und Instandsetzung, zum anderen Wiederholungsprüfungen in regelmäßigen Zeitabständen. Unterschieden wird dabei zwischen ortsfesten und ortsveränderlichen Anlagen.

Sie erhalten hier Prüfplaketten gemäß DGUV, VDE, ASR, BetrSichV und TRBS.

Filter schließen
 
  •  
von bis
 
1 von 4
1 von 4

Zuletzt angesehen